Neue Leiterin der Kita Arche Noah

Kita Arche Noah in NorderstedtSeit Oktober 2020 ist Stefanie Egenolf neue Leiterin der Kita Arche Noah in Norderstedt. Die Kita Arche Noah wurde im Sommer dieses Jahres zu einem Krippenhaus für 30 Kinder umgestaltet und rundum renoviert. Frau Egenolf ist seit 2016 Mitarbeiterin der Kita und hat als Kindheitspädagogin mit dem Schwerpunkt U3 und stellv. Leitung die Neuorientierung der Kita wesentlich mitgestaltet.

Frau Egenolf ist verheiratet und hat zwei erwachsene Kinder und ist in ihrer Freizeit gerne mit ihrem Hund in der Natur unterwegs. Wichtig für die Arbeit ist ihr, „für die Kinder eine liebevolle Umgebung zu schaffen, in der sie sich sicher und geborgen auf den Weg in die Welt machen können.“

albert-schweitzer-str.eva-kita.de

Neue Leitung in der Kita der Lutherkirchengemeinde

Christina JonasSeit August 2020 ist Christina Jonas, 49, neue Leiterin der Kita der Lutherkirchengemeinde Pinneberg. Christina Jonas war seit 2015 Springerin und Leitungsvertretung der Kita St. Johannes in Appen, seit März 2018 stellvertretende Leiterin; davor war sie elf Jahre Erzieherin des Kindergartens St. Martin in Kummerfeld. Sie hat zwei erwachsene Kinder (22 und 19), lebt in Kummerfeld, liest, gärtnert und malt gerne.

blauer-kamp.eva-kita.de

Neubau der Kita Johannes Friedrichsgabe

Neubau der Kita Johannes Friedrichsgabe – 6742Endlich geschafft!

Nach einer intensiven und kräftezehrenden Planungs- und Bauphase und einem straff organisierten Umzug konnten die Kinder und das Team der Ev.-Luth. Kita Johannes Falkenkamp ihren Neubau Ende September endlich beziehen.

„Es war ein besonderer Moment, die Familien an dem ersten Tag in dem neuen Gebäude begrüßen zu dürfen“, berichtet Frau Mangold, die Kitaleiterin. Die Freude, die Aufregung und die Erleichterung waren groß.

Die Atmosphäre des neuen Hauses ist sehr besonders. Helle, freundliche und individuell gestaltete Räume, ein Multifunktionsraum, ein Kinderrestaurant und religionspädagogische Flurbereiche bieten Platz für drei Krippengruppen und vier Elementargruppen. „Die Kinder scheinen sich richtig wohl zu fühlen, sind ausgeglichen und entspannt“, so die Leiterin begeistert.

Unser herzlicher Dank gilt Frau Mangold, die mit großem Engagement, Geduld und einem langen Atem den intensiven Bauprozess konstruktiv begleitet hat. Unser Dank gilt weiterhin den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kita, die fleißig angepackt und die Räume mit viel Liebe gestaltet haben. Wir danken auch den Familien für ihr Verständnis und ihre tatkräftige Unterstützung beim Umzug sowie allen Mitarbeitenden der Kirchengemeinde und den engagierten Helferinnen und Helfern, die in dieser Zeit Großes geleistet haben.

Neubau der Kita Johannes Friedrichsgabe – 6783Neubau der Kita Johannes Friedrichsgabe – 6623Neubau der Kita Johannes Friedrichsgabe – 6634

PAPPMACHÉ UND PAPPKARTON
– AUS ALT MACH NEU

Ev. Kita Blankenese erhält „KITA21-Auszeichnung“

KITA21 Preisverleihung September 2020Im September 2020 wurde der Kindergarten der Ev.-Luth. Kirchengemeinde Blankenese erneut als „KITA21“ ausgezeichnet. Als Fortgeschrittenen-Kita hat sie Stufe 2 der Auszeichnung erreicht. Stolz und in feierlichem Rahmen nahmen Irmtraud Nölle und Ewa Mirow die Auszeichnung stellvertretend für das gesamte Team in Empfang.

Die Kita Blankenese hat sich das Thema Bildung für nachhaltige Entwicklung bereits seit Längerem auf die Fahne geschrieben und schon unterschiedliche Projekte und Initiativen angestoßen. In diesem Jahr gingen die Kinder und die Pädagog*innen zum Thema „Abfall“ auf Entdeckungsreise.

Umgang mit Ressourcen und Müllvermeidung

Im Mittelpunkt standen der bewusste Umgang mit Ressourcen und die Frage, wie wir Müll vermeiden können. So wurde unter anderem die Mülltrennung konsequent in der Einrichtung eingeführt. Aus einem Pappkarton wurde ein Eisladen, aus Joghurtbechern und Pappmaché wurden Eisbecher und Deko. Zu erkennen, dass Müll nicht nur Abfall ist, sondern auch ein wertvoller Rohstoff sein kann, brachte die Kinder auf immer neue Ideen.

Neu ist auch die Spielzeug-Tauschkiste, welche mit den Kindern zusammengestellt wurde und inzwischen von einem Kind zum anderen wandert.

Eine Herzenssache die motiviert

KITA21Das Engagement und das Herzensanliegen des Kita-Teams, Verantwortung zu übernehmen und sich für eine nachhaltige Entwicklung stark zu machen, motivieren und stecken an. Nicht nur die Kinder sind begeistert und mit dem Herzen dabei. Auch die Eltern unterstützen die wertvollen Initiativen und machen mit. Der Aufbau einer Reparatur- und Nähwerkstatt zusammen mit Eltern sind in Planung. Herzlichen Glückwunsch, liebe Kita Blankenese, zu dieser besonderen Leistung! 

Mehr Informationen zu KITA21 finden Sie unter: www.kita21.de

Dieser Internetauftritt setzt Cookies ein. Einige von ihnen sind essentiell und werden als Session-Cookies für die Bedienung dieses Webangebotes gesetzt. Andere dienen der anonymisierten Besucherauswertung und Optimierung des Angebotes. Mit Klick auf 'Cookies akzeptieren' erklären Sie sich einverstanden, dass weitere Cookies in Ihrem Browser hinterlegt werden. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.