MENSCHLICHE
WERTE SIND
UNBEZAHLBAR.

MENSCHLICHE WERTE SIND UNBEZAHLBAR
 

DAS BIETEN WIR

Wir verstehen uns als soziales Dienstleistungsunternehmen und einer unserer Leitsätze lautet: "Die Menschen, die bei uns arbeiten, sind für uns das höchste Gut, das wir pflegen". Die unterschiedlichen Persönlichkeiten, die individuellen Bedürfnisse und Wünsche bestimmt unser zielgerichtetes Handeln.

Unsere Mitarbeitenden identifizieren sich mit unser Unternehmensphilosophie, engagieren sich hierfür und prägen sie selbst mit. Die Sicherung und Verbesserung der Betreuung der Kinder ist ein aktiver Prozess und erfordert ständige Innovation.

Unser ausgereiftes Qualitätsmanagement sorgt dafür, unsere Angebote und Leistungen stets zukunftsorientiert weiterzuentwickeln – offen für Anregungen und konstruktive Kritik unserer Mitarbeitenden. Regelmäßige Mitarbeitergespräche und Fortbildungen unterstützen diesen Prozess.

pdfKita-Werk HHSH Jobflyer 202103

Wir haben einen hohen Anspruch an die Qualität unserer Leistungen und damit auch an unsere Arbeit. Besonders wichtig ist uns daher die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeitenden. Langjährig arbeiten wir mit einem facettenreichen Netzwerk von Fachleuten zusammen, die eine große Bandbreite an Kursen und Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung bieten.

WIR BIETEN ZUDEM

  • einen wertschätzenden und respektvollen Umgang miteinander 
  • eine Arbeitszeit in Vollzeit mit 39 Stunden oder in Teilzeit
  • einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz in einem familienfreundlichen Unternehmen mit regelmäßigen Fortbildungen
  • Mitarbeiter- und Pausenräume in den Kitas und GBS-Standorten
  • Lärmschutz in allen Häusern
  • Unterstützung der Einrichtungen durch Fachberatungen; sowohl durch das Kita-Werk als auch durch den Spitzenverband
  • regelmäßiger Austausch in Pädagogenrunden und 2 Studientage pro Jahr mit Ihrem Team
  • ein Vertretungspool von Pädagogen, der bei Engpässen in den Einrichtungen wertvoll unterstützt
  • eine große Auswahl an Standorten vom ländlichen bis in den städtischen Bereich
  • einem Kennlernworkshop bei dem Sie im Kirchenkreis weitere neue Kollegen/innen kennenlernen
  • ein jährliches Mitarbeiterfest, mit dem wir uns bei allen Mitarbeitenden für ihren persönlichen Einsatz bedanken und gemeinsam einem Segnungsgottesdienst feiern
  • eine attraktive Vergütung nach dem Kirchlichen Arbeitnehmerinnen Tarifvertrag (KAT)
  • eine gesonderte Vergütung für spezielle Zusatzqualifikationen (z.B. für Heilerzieherinnen)
  • zusätzlich zwei Jahressonderzahlungen im Juni und November
  • 30 Tage Urlaub bei einer 5 Tage Woche mit 24.12.+ 31.12 zusätzliche geschenkte Tag
  • betriebliche Altersvorsorge
  • finanzielle Zuschüsse zur Gesundheitsförderung / "Quali-Train" und zum HHV-Job-Ticket
  • Möglichkeit des "JobRads"
Dieser Internetauftritt setzt Cookies ein. Einige von ihnen sind essentiell und werden als Session-Cookies für die Bedienung dieses Webangebotes gesetzt. Andere dienen der anonymisierten Besucherauswertung und Optimierung des Angebotes. Mit Klick auf 'Cookies akzeptieren' erklären Sie sich einverstanden, dass weitere Cookies in Ihrem Browser hinterlegt werden. Bitte beachten Sie auch unser Impressum und die Datenschutzerklärung.